5 easy hairstyles for long straight hair, without hair tie

Hallo Beauties !

Heute zeige ich euch 5 sehr einfache und extrem schnelle Frisuren. Dieses Mal zeige ich euch die Frisuren bei langem, glattem Haar. ABER diese Frisuren könnt ihr natürlich auch mit kürzeren Haaren machen und sie müssen auch nicht glatt sein. Auf jeden Fall benötigt ihr für all diese Frisuren nicht mehr als 2 Bobby Pins ! Ja, ich gehöre auch zu denen, die ständig ihre Haargummis verliert, rumliegen lässt und nicht mehr findet. Als ich diese Woche einen Frisuren Blog machen wollte hatte ich genau noch 1 Haargummi von etwa gedachten 200. Auf jeden Fall fand ich das eine tolle Idee, euch Frisuren zu zeigen die auch zur Not OHNE Haargummi funktionieren.

♡ ♡ 

Hello Beauties!

Today I show you 5 very simple and extremely fast hairstyles. This time i will show it with long, straight hair. BUT these hairstyles of course you can do with shorter hair and they also do not have to be straight. In any case, you do not need more than 2 bobby pins for all these hairstyles! Yes, I’m also one of those who constantly loses her hair ties, leaves them around and can not find them anymore. When I wanted to do a hairstyle blog this week, I had exactly 1 hair tie of felt 200. In any case, I thought that was a great idea to show you hairstyles that also work WITHOUT hair tie.

Bobby Pin rules first

Tipp Nummer 1

verwendet eure Bobby Pins auf der richtigen Seite. Die gerade Seite gehört weg vom Kopf, also Aussen. Die geschwungene Seite gehört an die Kopfhaut. Mein ganzes Leben lang habe ich es falsch gemacht, also lasst es uns ab jetzt richtig machen °haha°. 

Tipp Nummer 2 

Wenn ihr eure Bobby Pins mit etwas Haarspray, oder Trockenshampoo besprüht, haben Sie noch mehr Griff und sie halten eure Frisur besser !

Tipp Nummer 3 

Wenn ihr zusätzlich eure Bobby Pins ineinander verkreuzt, dann hält die Frisur garantiert bis Mitternacht °smile°.

TIP NUMBER 1

Use your bobby pins on the right side. The straight side belongs away from the head, so outside. The curved side belongs to the scalp. All my life I’ve done it wrong, so let’s do it right now ° haha °.

TIP NUMBER 2

If you spray your bobby pins with a little hairspray or dry shampoo, you have even more grip and they keep your hairstyle better!

TIP NUMBER 3

If you cross your bobby pins together, the hairstyle will last until midnight ° smile °.

Hairstyle N° 1 - half top bun

Schritt 1 – Einfach die Haarkrone oder der obere Drittel eurer Haare nehmen und wie ihr auf Bild 2 seht, einen Bommel machen. Es muss nicht ordentlich sein, einfach gerade so, wies es kommt.

Schritt 2 – den Bommel befestigt ihr dann noch mit 1 oder 2 Bobby Pins. 

Step 1 – Just take the hair crown or upper third of your hair and, as you can see on picture 2, make a bobble. It does not have to be neat, just as it is.

Step 2 – Attach the bobble with 1 or 2 bobby pins.

hairstyle n° 2 - once upon a time

Schritt 1 – Flechtet euch auf einer Seite eurer Wahl einen Zopf so dass er am Anfang an der Kopfhaut anliegt (Dutch Braid) und sobald ihr oben beim Ohr angelangt seit, könnt ihr ganz normal weiter flechten.

Schritt 2 – Wenn ihr am Ende angekommen seid, nehmt 2 dünne Strähnen, von dem Flechtzopfende und macht damit zwei Knöpfe, et voilà das wars. Kein Haargummi, nichts! Und wenn ihr Lust habt, könnt ihr das gleiche auf der anderen Seite auch noch machen.

Step 1 – braid on one side of your choice a dutch braid so that it sticks on your scalp at the beginning, and once you reach the top of the ear, you can continue to braid normal braid.

Step 2 – When you arrive at the end, take 2 thin strands of the end of your braid and knot two buttons, et voilà that’s it. No hair tie, nothing! And if you prefer, you can do the same on the other side too.

hairstyle N° 3 - romantic girl

Schritt 1 – Ganz simpel, aber süss und elegant. Einfach die vorderen Haare auf der Seite befestigen mit je einem Bobby Pin.

Schritt 2 – Entweder könnt ihr das ziemlich streng tragen, wie bei einem “sleek” look, oder wenn ihr mögt könnt ihr auch noch einzelne Strähnen heraus zupfen, damit es noch ein wenig verspielter aussieht.

Step 1 – Quite simple, but cute and elegant. Simply attach the front hair pieces on the side with a Bobby Pin.

Step 2 – Either you can wear this pretty tight, like a sleek look, or if you like, you can pluck single strands out to make it look a little more relaxed.

hairstyle N° 4 - knotted bun

Schritt 1 – Unglaublich, dass diese Frisur nur mit 2 Bobby Pins hält ! Ich habe eher dünnes und nicht besonders schweres Haar, falls ihr schwereres und dickeres Haar habt, dann müsst ihr womöglich mehrere Bobby Pins benutzen. Ihr teilt euer Haar in zwei Teile und knotet sie am Hinterkopf zu einem Knopf zusammen.

Schritt 2 – Das macht ihr so lange bis nichts mehr übrigbleibt, also bis es nicht mehr geht. Den ganzen Knoten rückt ihr euch so zu recht wie ihr möchtet und befestigt ihn mit euren Bobby Pins, that´s it!

Step 1 – Unbelievable that this hairstyle only works with 2 bobby pins! I have rather thin and not very heavy hair, if you have heavier and thicker hair then you may need to use several bobby pins. You divide your hair into two pieces and knot them together at the back of the head into a button.

Step 2 – That’s what you do until there’s nothing left. The whole knot you move around as you want it and secure it with your bobby pins, that’s it!

hairstyle N° 5 - back to school

Schritt 1 – Für diese süsse Frisur braucht ihr auch nur 2 Bobby Pins, unglaublich oder? Wieder trennt ihr eure Haare in zwei Teile. Ihr nehmt eine dünnere Strähne der einen Hälfte und wickelt es euch so lange um die dickere Strähne bis nichts mehr übrig bleibt.

Schritt 2 – Das ganze befestigt ihr wieder mit einem Bobby Pin, achtet darauf dass ihr ihn so hineinfällt wie bei einer Stricknadel. Also wie mit einer “zick zack” Bewegung durch die dünne Strähne, welche eure Frisur hält, fahren.

Step 1 – This sweet hairstyle works only with 2 bobby pins, unbelievable right? Again you separate your hair into two parts. You take a thinner strand of one half and wrap it around the thicker strand, until nothing is left.

Step 2 – secure your “wrapping” with a booby pin, make sure you put it like a knitting needle. Like a “zig zag” movement through the thin strand that holds your hairstyle.

Viel Spass beim Frisuren ausprobieren und beim experimentieren. Erfinde dich neu und auch deine Frisur <3

♡ ♡ 

Have fun trying out this hairstyles and experimenting. Reinvent yourself and also your hairstyle <3